Drucken

Denon

Denon

Der japanische Studioausrüster blickt im Jubiläumsjahr 2010 auf eine 100-jährige Tradition in der Herstellung professioneller Audiotechnik zurück.1963 wurde das legendäre Tonabnehmersystem DL -103 eingeführt, das bis heute produziert wird. Mit dem DL-103R hat Denon im Jahr 2006 eine technisch überarbeitete Version seines Klassikers vorgelegt und damit einen weiteren Meilenstein in punkto Klang-/Preisrelation geschaffen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Hochwertiger, universeller MC-Tonabnehmer. HighOutput-Variante für den Betrieb an MM-Phonoeingängen.

232,97 *

Das DL 103 wurde 1963 als Standard-Tonabnehmer im japanischen Rundfunk eingeführt und ist bis heute eines der am längsten erhältlichen Produkte der Unterhaltungselektronik. Der universelle und robuste Abtaster fühlt sich wohl an guten, mittelschweren bis schweren Tonarmen und hochwertigen Phono-Vorverstärkern. Ein preiswertes, gutes und musikalisches MC-System - insbesondere auch für ältere Aufnahmen.

271,97 *

Ein hervorragend verarbeiteter, robuster MC-Tonabnehmer, der sich seit seiner Einführung 2006 einen festen Platz unter den HighEnd-Abtastern erobert hat und mit einem fantastischen Preis-/Leistungsverhältnis aufwartet. Gegenüber seinem Bruder, dem Studio-Klassiker DL-103, werden im DL-103R die Spulen aus einem besonders reinen Kupfer gewickelt und zudem die Anzahl der Windungen reduziert. Auf diese Weise kann die bewegte Masse deutlich reduziert und der Innenwiderstand halbiert werden. Resultat: Ein exzellentes Auflösungsvermögen und eine sehr dynamische Wiedergabe. Das DL-103R findet seine idealen Partner in guten, mittelschweren bis schweren Tonarmen und hochwertigen Phono-Vorverstärkern.

"Der DENON DL-103R glänzt mit den musikalischen Stärken seines Bruders, kann aber zusätzlich in puncto Feinauflösung und Raumabbildung sowie Dynamik deutlich zulegen und erringt souverän ein stereoplay Highlight." (Testauszug aus stereoplay 4/2007)

"Wer aus seinen Platten alles herausholen möchte, sollte also zunächst an Laufwerk und Arm denken. Die Tonabnehmerfrage können Sie anschließend diskutieren - oder kurz und trocken beantworten: 'DL-103R'." (Testauszug aus audio 4/2006)

369,44 *
*

Preise inkl. MwSt.  
Deutschlandweit versandkostenfreie Lieferung!